Age is nothing but a number

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Blog, Spirit & Soul

geschrieben von Belle
gewidmet der CherryOnAir ; -)

….sagt Ms. Ernestine Sheperd.
Und ich bin nach ihrer Biografie und dem eingehenden Studium ihrer rückwärtigen Körperpartie zu dem Schluss gekommen, dass sie wahr hat.
ALTER!!
Die hat….ich meine…Muskeln…ich mein jetzt…überall…..wie geil ist das denn, bitte?!

Oder wie ich gerne sage….“wenn ich groß bin, will ich sein wie sie“…..!!

Die Ikone meiner Mutter, Frau Else Stramann (kennt die noch wer…?…die Ruhrpottschladacke, gespielt von Elke Heidenreich) sinnierte seinerzeit anno 1986 darüber, „datt Altwerden auch nix is-nä, Sie“!……

Wenn ich mir so betrachte, was da alles aus dem Leim und kaputt geht…angenehm und beschwerdefrei ist anders.
Aber- muss das?
Ist das Altern mit körperlichen und geistigen Verfall und chronischen Schmerzen  wirklich unausweichlich und nicht aufhaltbar?
Hat Mensch auch hier ab einer gewissen Lebensjahresgrenze den 
unausgesprochenen Auftrag, sich das berühmte karierte Wolldeckchen über die arthritischen Beine zu drapieren und neben den ganzen Nicht-Mehrheitlern auf der berühmten Parkbank im Seiten-Aus Platz zu nehmen?
Die einzig mögliche Antwort ist die, die die Lieblingskollegin gern gibt, wenn sie sich weigert, etwas zu tun: „Ja, lecken A*rsch!“
Die können sich ihre Wolldeckchen jeglichen Musters an die Kniescheibe tackern, aus DER Show bin ich raus, genauso wie Ms Ernestine.
Und daher eröffne ich die neue Rubrik mit einem Plädoyer für den Spocht und der beginnt mit einem gepflegten Tanz aus der Reihe.

So in etwa oder egal- was auch immer Euch in Wallung bringt.
In dieser Rubrik findet Ihr zukünftig immer mal wieder Berichte über den Sport meiner Wahl, Inspirirendes zum Thema Body and Soul und über Menschen, die mich durch ihre Bewegungen bewegen.
Ich klettere jetzt noch nicht soo lange, Yoga mache ich, wenn auch sporadisch länger. 
Und – siehe Ms Sheperd…da ist noch ganz viel Luft nach oben, sowohl im Verbessern in beiden Disziplinen als auch beim Entdecken von Neuem…auf Kampfsport hätt‘ ich Bock und auf Biken, draußen im Wald, im Sommer und dieses Widerstandstraining mit Strom, das will ich auch mal versuchen.
Und Aerial Yoga und Bikram Yoga und Wandern….ach, es ist so cool, was es alles gibt!!
JedeR, die einfach mal die kreisenden Gedanken im Kopf abstellen möchten, kann ich einen ausgedehnten Spaziergang mit oder ohne felligem Begleiter empfehlen….macht einen schlanke Fuß und einen frischen Täng. Da kannze zehn Zen-Bücher für lesen oder einmal mitten Hund ne Runde drehen…zumindest für mich als Anfängerin in Sachen Hundesitter…

Use it or lose it….das wäre dann wohl die Devise, wenn frau das Wolldeckchenprogramm aktiv verweigern möchte….oder in kuchz….krieg‘ den Popo von Soffa.
Es ist nicht wahr, dass Mensch ab einem gewissen Alter eher schnell zunimmt und schwerer abnimmt (ich hab`s probiert, 15 kg seit Ende Mordor)….es kommt vielmehr darauf an, wieviel aktive Muskelmasse ein Mensch hat.
Unbenutzt schwindet selbige an Lebensjahr 30…wie gesagt, unbenutzt.
Frau Shepherd macht auf mich nun nicht gerade den Eindruck, als hätte sie Probs damit und sie ist  Ü 70!!
Leben ist auch hier, was wir draus machen….*smooches* zu Ms Cherry aka FrauMarathon….#yougogirl

Also, nicht nölen und sorgenvoll- schmollend mit spitzem Mündchen die Hüftröllekes hin und herschieben und sich vorm Sommer 2015 gruseln, sondern move dat butt !!
Ne, nich, ja, aber!
Ziehses Träningsjacke an un ab dafür!

 

11 Gedanken zu „Age is nothing but a number

  1. gnaaa….ich krieg`n`Fön……der link will nicht aktiv sein…machter copy/paste, die Guttenberg-Nummer, is klar, nä?!

    *smooches*

    Technikhorst Belle

  2. Hammer! Danke für's Teilen.
    Ich bin auch immer total erstaunt, wenn bei Laufveranstaltungen Frauen die in Alterklassen gefühlte Lichtjahre über mir sind locker an mir vorbei ziehen. Auch ein Vorteil, wenn die Kinderwunschmühle mit all ihren Nebenwirkungen sich ausgedreht hat: Man kann sportlich wieder zulangen. Mein Ziel: Demnächst ziehe ich an den 20 jährigen locker vorbei. 🙂
    LG M.

  3. Mein Ziel : so fit wie nie mit pfirsich ;o)
    Ich arbeite drauf hin!
    Und bin auf nem guten Weg !

    Sportliche Grüße

    von Anni

  4. Beeindruckende Frau, die Ms Sheperd. Ich habe mir den Clip bei YT angesehen. Respekt. Danke für´s teilen.

    1. Sehr gerne :-)!
      Ja, krass, oder?!
      Ich mag es, wie sie sich nicht in eine Kategorie pressen lässt und ich finde es toll, wie ihr Mann sie unterstützt.
      Würde sie hier Kurse geben…ich wär` am Start!

      xoxo, Belle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.